Extras

Infrarotstrahler:
Für wohltuende Tiefenwärme

 

Ein Infrarotstrahler wirkt mit Wärmestrahlen gezielt auf den Körper ein und ist eine schonende Anwendung.

Sauna mit integrierten Infrarotstrahlern

Infrarotstrahlung wirkt positiv auf den menschlichen Körper: Sie verbessert die Durchblutung von Haut und Muskeln, lindert Verspannungen und regt den Stoffwechsel sowie den Kreislauf an. Zudem fördert sie den Heilungsprozess bei Sportverletzungen und Prellungen.

Während ein Saunaofen langwellige Infrarotstrahlung (Infrarot-C) erzeugt und damit die Umgebungsluft erwärmt, deckt ein Infarotwärmestrahler das gesamte Infrarotspektrum ab. Die Tiefenwärme dringt mit mittel- und kurzwelligen Strahlen (Infrarot-A und -B) sanft und schonend bis ins Unterhautgewebe ein und strahlt von innen heraus. Das Schwitzen kommt aus dem Körperinneren und ist keine Reaktion auf einen äußeren Reiz wie bei der klassischen Sauna. Eine Infrarotbehandlung ist eine besonders schonende Anwendung für ältere oder kreislaufempfindliche Menschen.

Der Einbau eines Wärmestrahlers in eine Saunakabine ist problemlos möglich. Bei der gebräuchlisten Einbauart wird der Infrarotstrahler an der Wand oder in der Ecke montiert. Mit einer Rückenlehne kann der Benutzer vor dem Infrarotstrahler Platz nehmen.

Für den Betrieb des Infrarotstrahlers empfiehlt es sich, die Kabine mit dem Saunaofen auf eine angenehme Raumtemperatur von 35 – 40° C vorzuheizen. Die ideale Dauer für eine Infrarot-Anwendung beträgt 20 – 30 Minuten. Besonders im stressigen Alltag lassen sich aufgrund der geringeren Aufwärmzeit des Ofens kurzfristig Entspannungsphasen in den Tagesablauf einplanen.

Merken

Soundsystem:
Bringt die Sauna zum Klingen

 

Angenehme, beruhigende Naturklänge oder leise Musik geben dem Saunagang eine besondere Atmosphäre.

Die klimatischen Gegebenheiten einer Sauna erfordern spezielle Feuchtraumlautsprecher. Ihr Material hält hohen Temperaturen stand und ist resistent gegenüber Luftfeuchtigkeit und Spritzwasser.

Die Montage des Lautsprechers erfolgt als Einbauvariante, d.h. er ist in die Kabinenwand eingelassen. Dafür bietet sich eine unauffällige Stelle – beispielsweise unter der Sitzbank – an. Die Kabel werden nach Außen gelegt und an die Musikanlage des Hauses oder einen eigenständigen Player angeschlossen.

Ihre Sauna maßgeschneidert!

 

Eine Sauna ist so einzigartig wie Ihre Nutzer. Entspannungsform baut maßgefertigte Saunakabinen nach Ihren individuellen Vorgaben und den räumlichen Gegebenheiten. Durchdacht geplant, handwerklich gefertigt und sicher montiert.

Saunabau von Entspannungsform

schließen

Sie haben Fragen oder
möchten uns etwas mitteilen?

Kontakt

* Pflichtfelder
Entspannungsform GmbH
Gab­lonzer Straße 23 – 25
76185 Karls­ruhe

Telefon: (07 21) 16 13 540
E-Mail: service@entspannungsform.de

Öffnungszeiten
Montag – Freitag: 10:00 – 18:30 Uhr
Samstag: 10:00 – 16:00 Uhr

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung