Beratung

Gewusst wie: Eine fundierte Beratung ist die beste Grundlage für Ihr Projekt

 

Beratung ist bei Entspannungsform nicht nach Schema F, sondern höchst persönlich. Das bedeutet, dass wir Ihren ganz persönlichen Entspannungsbereich gestalten, zugeschnitten auf Ihr Erleben. Für den einen wird er ein Rückzugsort, für den nächsten ein Kommunikationsraum und für Sie vielleicht ein Vitalitätszentrum? Wir stellen die richtigen Fragen, hören zu und denken schon in der ersten Beratung an alles, was für die Umsetzung wichtig wird.

Ein Projekt durchläuft bei uns folgende Phasen:

Merken

Merken

1/

Erstgespräch

 

Jedes Projekt ist einzigartig! In einem ersten Gespräch finden wir gemeinsam heraus, welche Wünsche und Anforderungen Sie an Ihren Entspannungsbereich stellen. Gern beraten wir Sie direkt bei Ihnen zuhause am Ort des Geschehens. Dabei klären wir folgende Punkte:

Nutzung
Wofür möchten Sie Ihren Entspannungsbereich nutzen? Wer soll ihn benutzen?
> Familie und Kinder: Spielen, Plantschen, Toben
> Sport und Fitness: Schwimmen, Trainieren, Yoga
> Repräsentation und Party: Freunde treffen, Gespräche, Geselligkeit
> Genuss und Entspannung: Relaxen, Tagträumen, Lesen, Massage
> Gesundheit und Pflege: Reha, Physiotherapie, Herz-Kreislauf-Training, Haar- und Körperpflege

Raumsituation
Wie groß ist der für den Entspannungsbereich vorgesehene Raum? Wie ist er beschaffen? Welche Besonderheiten weist er auf? Welche Bereiche sollen integriert werden? Wie ist die Wegeführung? Wo ist Platz für die Technik?

Gestaltung
Wie soll Ihr Entspannungsbereich aussehen? Was mögen Sie und was liegt Ihnen weniger?
> Materialien: Holz, Naturstein, Feinstein, Edelstahl...
> Stil: modern-puristisch, mediterran, asiatisch, rustikal...
> Farbstimmung: warme Naturtöne, frische Blautöne, neutrale Grautöne

Ausstattung
Wie soll Ihr Entspannungsbereich ausgestattet sein? Welche technischen Features wünschen Sie sich? Wie viel Platz benötigt die technische Ausstattung?

In unserem Planungsbereich finden Sie hilfreiche Anregungen für den Einstieg

2/

Konzeption

 

Ausgehend vom Erstgespräch erstellen wir für Sie ein maßgeschneidertes Konzept. Hierfür treffen wir eine Auswahl an Produkten, Komponenten und Materialien passend zu Ihren Wünschen und im Rahmen Ihres Budgets.

Sie erhalten von uns:
> ein unverbindliches Angebot
> individuelle Projektskizzen
> technische Informationen zu den angebotenen Produkten

Merken

3/

Ausführung

 

Wir begleiten und koordinieren Ihr Projekt während der gesamten Bauphase. Hierfür arbeiten wir eng mit anderen Gewerken wie Landschaftsgärtnern, Schreinern, Sanitärfachbetrieben und Fliesenfachhändlern zusammen.

Wir bieten Ihnen:
> komplette Abwicklung oder Möglichkeit von Eigenleistungen
> Zusammenarbeit mit Ihrem Architekten oder Landschaftsgärtner
> detaillierte Planungsunterlagen (Aushub- und Werkpläne)
> ganzheitliches Projektmanagement
> solide Ausführung des Bauvorhabens
> zuverlässige Lieferung und Montage

4/

Ansprechpartner

 

Sie möchten nach einigen Jahren Ihren Entspannungsbereich erweitern? Sie benötigen Unterstützung bei Wartung und Instandhaltung? Auch nach Fertigstellung Ihres Bauprojektes stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Hier erfahren Sie mehr zu unseren umfassenden Serviceleistungen für Ihren Pool, Whirlpool oder Sauna:

zum Servicebereich

Gute Planung macht den Unterschied!

 

Denken Sie konkret über ein Projekt nach und fragen sich wie Sie es angehen sollen? Wir greifen Ihnen unter die Arme: Sprechen Sie mit uns unverbindlich über erste Schritte und Umsetzungsmöglichkeiten. Nehmen Sie Kontakt auf:

07 21 – 16 13 540 oder service@entspannungsform.de

schließen

Sie haben Fragen oder
möchten uns etwas mitteilen?

Kontakt

* Pflichtfelder
Entspannungsform GmbH
Gab­lonzer Straße 23 – 25
76185 Karls­ruhe

Telefon: (07 21) 16 13 540
E-Mail: service@entspannungsform.de

Öffnungszeiten
Montag – Freitag: 10:00 – 18:30 Uhr
Samstag: 10:00 – 16:00 Uhr